Downloads

FATS, Das Forensik-Tool

- Asservate - Aufträge - Workflow - Dokumente

Forensisches Asservate Tracking System (FATS)

 Leistungsmerkmale

  • Falldatenübernahme aus Polis
  • Asservateverwaltung mit durchgehender Nachverfolgbarkeit des Standortes (chain of evidence)
  • Geschäftskontrolle
  • Auftragsverwaltung und Pendenzenliste
  • Verknüpfungsmöglichkeiten von Spuren und Fällen
  • Berichtswesen mit Datenübernahme aus FATS, basierend auf Word-Serienbrieffunktion
  • Integration externer Dokumente (doc, xls, ppt)
  • Workflow im Berichtwesen (Visum und Kontrolle)
  • Kostenmodul (Fall und Auftrag)
  • Barcode-Integration (Etikettendruck und Scanning)
  • PCN-Vergabe
  • Datenexport (xls)
  • Lagerverwaltung mit Löschfristen und Vernichtung
  • Sondermodul für BM-Asservate und -Untersuchungen
  • Recherchemöglichkeit durch Einlieferung ins FVZ


 

Eckwerte

ca. 180'000 Asservate jährlich  (Kantons- und Stadtpolizei Zürich)
ca. 14'000 BM-Fälle jährlich (Kantons- und Stadtpolizei Zürich)
 
 

Technologie

  • Modernste .NET Technologie
  • Verschlüsselte Kommunikation 
  • ORACLE-Datenbanksystem

Im Einsatz bei

  • Kantonspolizei Thurgau (KTD)
  • Forensisches Institut Zürich
  • Kantonspolizei Zürich
  • Stadtpolizei Zürich
  • Stadtpolizei Winterthur

Polis4 überzeugt mich, weil man sieht, dass Benutzer und Entwickler gemeinsam erfolgreich auf ein Ziel hingearbeitet haben.

Renato Schmid, Consultant, UNISYS (Schweiz) AG

Renato Schmid